Käserei Zurwies

Lieben Sie naturfrischen Käse aus der Milch der sprichwörtlichen glücklichen Kühe? Dann wird Ihnen die Käserei Zurwies GmbH vielleicht ein Begriff sein. Denn hier entstehen aus bester Biomilch solche appetitlichen Köstlichkeiten wie Backsteinkäse, Blauroter, Blauweißer, Antons Liebe weiß, Antons Liebe rot, Lauchkäse, Kräuterkäse, Gepfeffertes Ärschle, Münsterkäse, Pfefferkäse, Allgäuer Brie, Le Vacherin, Camembert du Valleray, Walnussbrie, Zurwiese und Ricotta. Wenn Ihnen jetzt das Wasser im Munde zusammengelaufen ist, dann können wir Ihnen nur empfehlen, sich die Bio-Käserei Zurwies einmal im Rahmen einer Besichtigung anzuschauen. Und wenn Sie dann schon mal vor Ort sind, dann werden Sie auch die Gelegenheit haben, unseren Beitrag zu den köstlich aromatischen Delikatessen zu würdigen. Denn aus unserer Ausführung stammt die gesamte molkereitechnische elektrische Ausstattung dieses appetitanregenden Vorzeigebetriebes. Für Lissy und Anton Holzinger, das geschmackssichere Vater-Tochter-Gespann am Ruder der Käserei Zurwies, haben wir mehr als vier Kilometer Leitungen verlegt, die komplette Sensorik angeschlossen (Temperaturfühler, Druckmesser und frequenzgesteuerte Motoren) und den Schaltschrank ans Laufen gebracht. Deshalb dürfen wir hoffen, dass Sie uns einen freundlichen Gedanken gönnen, wenn Sie sich das nächste Mal ein leckeres Stück Zurwies Käse schmecken lassen. Guten Appetit!